skip to Main Content

Selfmade Waldhochzeit -Zuhause isses doch am Schönsten!

Wiesenduft, Feuerknistern, Selbstgekochtes.

 

 

Ja, eine Hochzeit vorzubereiten ist aufwendig und irgendwann auch mal nervig und alles muss perfekt sein und überhaupt… hab ich gehört ;-)! Auch diese Hochzeit war aufwendig vorbereitet, von vielen vielen lieben Freunden und Familie, aber ANDERS…

Die Trauung der Ladys fand im Planetarium in Kassel statt. Zunächst einmal konnten sich also alle Gäste entspannt zurück lehnen und ins All reisen. Nach dem JA der beiden Bräute folgten tränenreiche Gratulationen und dann gings auf in den Wald!

Ich bin so verliebt in diese Hochzeitsbilder!

Da, wirklich ganz am Ende, wo nach dem Häuschen nur noch Wald und Wiesen kommt, da fand die Party statt. Ein Pfadfinderzeltlager mit Feueröfen, Bierbänken, wunderhübschem selfmade Dekoschmuck und das selbstgekochte Buffet -ein Traum! Eine Foto-Box im Wohnzimmer -die Gäste haben sich ausgetobt! Die Tanzfläche in der Werkstatt. Live Musik… einfach ANDERS.

Ich bin inspiriert! Ihr auch?

So unkonventionell wie die ganze Hochzeit, verlief auch unser kleines Shooting und ich liebe die Ergebnisse…

Schaut mal hier!

Back To Top